Lösung Walden Quiz

Na, wie liefs? Hier die Lösungen. Wer alles richtig hatte wird es weit schaffen im Leben.

Walden – Das Quiz ohne Jörg Pilawa

1. Heute sprang ich in diesen blühenden Baum und schüttelte mein Haar in seinen Blüten mit Wonne.

I jumped inside this blossomed tree today and shook my hair in its petals with delight.

 2016! Das Zitat stammt von @foxmeetsbear.

2. Über Business Studenten: Die Folge ist, dass er [der Student], während er Adam Smith, Ricardo und Say liest, seinen Vater unwiederbringlich in Schulden stürzt.

The consequences is, that while he is reading Adam Smith, Ricardo, and Say, he runs his father in debt irretrievably.

◊ BWL im 19. Jahrhundert! Das Problem, das man sich für Bildung verschulden muss, scheint kein absolut neues zu sein. Dieses Zitat stammt von Thoreau.

3. Der heutige Sonntag wird damit verbracht das Haus zu putzen, meinen Kleiderschrank dramatisch auszumisten und zurück zu kommen zu einer wesentlichen Garderobe aus Leinen, Leder und Jeans.

Today’s Sunday is spent cleaning the house, by dramatically pairing down my wardrobe and getting back to the basics of a linen, leather and denim uniform.

◊ Instagram. Mal wieder @foxmeetsbear. Hätte aber auch gut von Thoreau sein können.

4. Jede Generation lacht über die alten Moden, aber folgt der neuen ehrfürchtig.

    Every generation laughs at the old fashions, but follows religiously the new.

◊ Weisheit von Henry David T.! Jetzt wo wir alle wieder 90ies Klamotten tragen genauso aktuell wie damals.

5. Für die von euch, die gerade aufwachen, denkt daran, es ist ziemlich einfach, herum zu kommen. Spart ein paar Kaffee ein, ein paar Abendessen außerhalb und die kleinen Dinge, die man nicht wirklich braucht. Schon bald werden die Nickels und Dimes sich in Möglichkeiten umwandeln!

For those of you waking up, remember it’s pretty easy to get places. Save yourself from a few coffees, dinners out and those little pieces you don’t really need. Soon enough the nickels and dimes turn into possibility!

◊ Throwback Friday! Dieses Zitat stammt von @1924us. Der Gute steht aber auch auf entschleunigten Alltag.

6. Ich liebe es, allein zu sein. Ich habe nie einen Begleiter gefunden, der so gesellig war wie die Einsamkeit.

I love to be alone. I never found the companion that was so companionable as solitude.

◊ Walden! 

7. Statt Liebe, statt Geld, statt Ruhm, gib mir Wahrheit.

Rather than love, than money, than fame, give me truth.

◊ Literaturgeschichte! Dieses Zitat stammt von Henry David Thoreau, ginge aber auch locker als Zitat auf einem Naturfoto durch.

Advertisements